Sonntag, 2. August 2009

Diskussion um den "Senioren-TÜV"

Nach dem jüngsten schlimmen Unfall im Sauerland kommt die alte Diskussion um Verkehrs-Tauglichkeitstests für Senioren mal wieder in Gang. Politiker der Grünen fordern nun sogar verpflichtende Tauglichkeits-Tests für ältere Fahrer. Glücklicherweise wird das Bundesverfassungsgericht bei einem solchen Vorhaben auch ein Wörtchen mitzureden haben. So einfach wird dies kaum durchzusetzen sein.

Es ist also wohl kaum damit zu rechnen, dass ein solcher Zwangs-Senioren-TÜV Wahlkampfthema werden wird. Deutschland hat sicherlich andere Probleme! Schließlich geben genügend verantwortungsbewusse Senioren ihren Führerschein freiwillig ab - wenn sie denn merken, dass es nicht mehr geht!

0 Kommentare:

  © Blogger templates The Professional Template by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP