Montag, 26. Januar 2015

Wein direkt vom Winzer bequem online bestellen

Deutscher Wein ist bei vielen Senioren sehr beliebt. Viele fahren selbst in eines der deutschen Weinanbaugebiete und machen dort ausgedehnte Wanderungen am Tage, um sich dann am Abend einer Weinprobe zu widmen. Nach Hause fährt man dann mit einem gut gefüllten Kofferraum voller Wein.

Deutscher Weinbau in den Weinanbaugebieten Ahr, Baden, Franken, Hessische Bergstraße, Mittelrhein, Mosel, Nahe, Pfalz, Rheingau, Rheinhessen, Saale-Unstrut, Sachsen oder Württemberg hat eine lange Tradition. Auf mehr als 100.000 Hektar wird heute in Deutschland Wein angebaut. Insbesondere der Riesling, der Müller Thurgau aber auch der Spätburgunder sind weltweit für ihre überragende Qualität anerkannt. Besonders erfolgreich ist deutscher Wein in den USA (mehr als 250.000 Hektoliter), den Niederlanden (mehr als 200.000 Hektolitern) und dem Vereinigten Königreich (fast 180.000 Hektoliter).

Bei deutschem Wein werden verschiedene Qualitätsstufen unterschieden (siehe Etikett):

  1. an erster Stelle steht der Prädikatswein, Qualitätswein mit Prädikat (QmP), 
  2. die zweitbeste Qualität bietet der Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete (QbA), 
  3. dem Landwein und 
  4. dem Wein (früher als Tafelwein bezeichnet). 
Ein Kurzurlaub in den deutschen Weinanbaugebiete ist immer ein tolles Erlebnis. Sie können nicht nur einen tollen Wanderurlaub in wundervoller Umgebung geniessen, sondern auch deutsche Winzer direkt unterstützen.

Wer wenig Gelegenheit für solche Fahrten hat, kann deutsche Winzer auch direkt unterstützen, indem er über das folgende Portal Wein einkauft:
Wein direkt vom Winzer

0 Kommentare:

  © Blogger templates The Professional Template by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP